FANDOM


Jeder der einen Mindra-Baum zum ersten Mal sieht, ist unweigerlich überwältigt von der Dimension dieser Waldriesen. Sie überragen die sie umgebenden Wälder um mehr als das Doppelte.

Jeder Mindra ist die Heimat einer Gruppe von Dryaden. Diese erlauben Elfen die sich um die Natur und die Wälder verdient gemacht haben, sich in der Krone niederzulassen. Hierzu lassen die Dryaden mithilfe eines magischen Gesangs Hütten und Wege aus den Ästen des Mindras selbst wachsen, die den Elfen als Heimstatt dienen. Elfen, denen diese Ehre zuteil wird, werden wie Adlige behandelt und nehmen eine wichtige Rolle in allen Ratsbesprechungen ein.

Mindras sind Zentrum der heiligen Feiern und Riten der Waldkreaturen. Neue Bäume entstehen nur selten, wenn eine Gruppe Dryaden beschließt einen Ableger zu pflanzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki